Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. Marburg

Seit 2017 setzt sich das JuFo Marburg gegen Antizionismus, Antisemitismus und für Israel ein.
Themen
Antisemitismus, Antizionismus, Israel
Angebotsform
Vorträge, Filmabende, Podien etc.
Zielgruppe/n
Studierende, Zivilgesellschaft
Kosten
Anlassbezogen
Kosten
Nicht spezifiziert.
Adresse
Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. Hochschulgruppe Marburg
E-Mail
jufo.hsg.marburg@digev.de
Ansprechpersonen
Philipp Polta, Jonas Kruthoff, Rabea Theobald
Websites
http://www.instagram.com/jufohsgmarburg

Das Junge Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. existiert seit 2017 in Marburg und wurde unter dem Namen Junges Forum Mittelhessen gegründet. Im Zuge der Strukturreform der bundesweiten Strukturen wurde das Junge Forum in Marburg in Junges Forum Hochschulgruppe Marburg umbenannt. Seit 2017 setzen wir uns gegen Antizionismus, Antisemitismus und für Israel ein. Dazu organisieren wir in Marburg bspw. Vortrags- und Filmreihen. Einzelne unserer Mitglieder bieten auch selbst Bildungsangebote zu unseren Kernthemen und darüber hinaus auch außerhalb Marburgs an.